valencestudio_quer-14

QUER:
Symposium und Labor für Interaktivität

Denken und Schaffen zwischen den Disziplinen

Wenn Text zu Ton wird und das Hörbuch zum Sehbuch, wenn Mode vom Laufsteg auf die Bühne wechselt oder der Catwalk selbst zum Theater wird, wenn Schubladen nicht mehr taugen, um zu klassifizieren, was da passiert – dann zeigt sich, dass Kreativität von Vielfalt lebt, von Gegensatz und Reibung. Es liegt in ihrer Natur, Grenzen zu durchbrechen, um hinter diesen Grenzen Neuland zu erobern. Mit QUER gab departure interkreativem Denken eine Plattform.

Als Forum für Vorträge, Analysen und Diskussionen und als Kreativlabor für die Visualisierung literarischer Texte punktete die Veranstaltung nicht nur mit hochkarätigen TeilnehmerInnen, sondern auch mit einem anregenden Mix aus Theorie und Praxis. Rund vierzig Top-ProtagonistInnen aus Kunst und Kultur versammelten sich, um die Grenzen zwischen den Kreativsparten neu zu verhandeln – oder ganz aufzuheben.

Visuals Live Performance im Oden Theater Wien.

Das Karussell // Departure Wien